Facharzt und Spezialist für rekonstruktive, ästhetische und plastische Chirurgie in Wien: Dr. Klaus F. Schrögendorfer

Als erfahrener Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Wien behandle ich Patienten aus ganz Österreich. Gesundheit und ein schönes Äußeres tragen zum eigenen Wohlbefinden bei. Ich möchte Ihnen dabei helfen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohlfühlen. Wenn Sie sich einem Experten mit langjähriger Expertise anvertrauen möchten, der Ihnen bei einer Brustvergrößerung/-verkleinerung, Fettabsaugung respektive bei einem Lymphödem beziehungsweise Lipödem in Wien eine hohe Behandlungsqualität garantiert, sind Sie bei mir in sehr guten Händen. Informieren Sie sich hier auf meiner Website über weitere Behandlungsbereiche.

Lymphödem durch mikrochirurgische Methoden behandeln

Als Spezialist für plastische Chirurgie in Wien bin ich Ihr vertrauensvoller Ansprechpartner, der Ihnen im Bereich der Ästhetik sowie in der plastischen und rekonstruktiven Chirurgie gerne weiterhelfen kann. Verschiedenste Therapiemöglichkeiten stehen Ihnen in meiner Ordination im neuen Health Service-Center im 9. Bezirk zur Verfügung.

Wenn Sie beispielsweise an einem Lymphödem leiden, wenden Sie sich gerne an meine Privatordination. Ein solches Ödem entsteht, wenn überschüssige Flüssigkeit aus unseren Lymphgefäßen in das Gewebe austritt. Es kann meistens an den Armen oder Beinen vorkommen und äußert sich in Form starker Schwellungen. Unter Einsatz verschiedener mikrochirurgischer Behandlungsverfahren kann ich der fortschreitenden Entwicklung des Ödems entgegenwirken und dieses schließlich helfen zu reduzieren oder nahezu ganz zu entfernen. Es ist für mich selbstverständlich, Ihnen auch nach dem Eingriff zur Seite zu stehen und im Rahmen einer sorgfältigen Nachbehandlung sicherzustellen, dass das Ergebnis der Therapie optimiert wird.

Dank meiner umfassenden Qualifikation bin ich unter anderem in folgenden Bereichen für Sie da:

Handchirurgie in Wien

Diagnose und Behandlung von Nervenengpasssyndromen, Sehneneinengungen und krankhafte Veränderungen. Operationen werden in Lokalanästhesie schmerzfrei im öffentlichen Krankenhaus durchgeführt. Karpaltunnelsyndrom, Nerveneinengung am Ellenbogen, Springfinger und Seheneneinengungen am Handgelenk oder Ganglion können schnell und fachgerecht versorgt werden. Das einschlägige Fachwissen aus meiner universitären Ausbildung ergänze ich kontinuierlich durch Aufenthalte an medizinischen Spitzeninstituten im Ausland sowie durch Teilnahmen an internationalen Kongressen und intensiver Fortbildung. Somit ist es mir möglich, meine Behandlungsmethoden stetig zu optimieren und für größtmögliche Sicherheit für Sie zu sorgen. Haben Sie Probleme im Hand- oder Armbereich, vereinbaren Sie einen Termin zum Behandlungsgespräch. Als Wahlarzt kann ich den Ordinationsbesuch nicht mit Ihrer Kranenkasse abrechnen, der Eingriff wird jedoch vollständig mit Ihrer Krankenkasse bzw. Zusatversicherung verrechnet.

Karpaltunnelsyndrom, Ellbogennervenkompression, Springender Finger, Ganglion, De Quervain – Sehenscheidenentzündung, Dupuytren – Eingezogner Finger

Durch Lidstraffung wieder jung und munter wirken

Ein häufiger Eingriff im Bereich der ästhetischen Chirurgie ist die Lidstraffung. Sogenannte Schlupflider lassen die Augen schlaff und müde aussehen. Die hierfür verantwortlichen Hautüberschüsse beziehungsweise „Tränensäcke“ entferne ich im Rahmen einer ambulanten Behandlung unkompliziert und routiniert. Dadurch werden die Augenlider gestrafft und das Gesicht wirkt jünger und frischer. Bei sehr starkem Hautüberschuss, besteht die Möglichkeit einer Kostenbewilligung durch Ihre Krankenkasse. Zuerst wäre eine Gesichtsfelduntersuchung bei Augenarzt notwendig. Wenn eine entsprechende Einschränkung des Gesichtsfeldes vorliegt, können Sie bei Ihrer Krankenkasse um eine Bewillung ansuchen. Mit der Kostenbewillung kann ich die Lidstraffung im Rahmen eines tagesklinschen Aufenthaltes im UK St. Pölten oder LK Klosterneuburg durchführen, dabei werden die Kosten für den Eingriff von Ihrer Krankenkasse übernommen. Erstbegutachtung, Vorbesprechung mit Op Einverständnis, sowie Wundkontrolle- Nahtentfernung finden in meiner Wahlarztordination statt. Die Kosten für die Ordinationen werden mit Ihnen direkt verrechnet, die Rechnungen können Sie bei Ihrer Kasse einreichen und erhalten einen Teil refundiert. Bei bestehender Wahlarztversicherung erhalten Sie meist 100% refundiert.

Fadenlift in Wien – ohne Schnitte das Gesicht straffen

Wünschen Sie sich ein strafferes Gesicht, jugendlichere und frischere Haut, dann kann ich Ihnen unter anderem mit einem Fadenlift in Wien behilflich sein. Die zu straffenden Gesichtspartien beziehungsweise Körperpartien werden lokal betäubt und von mir mit einem feinen Faden neu modelliert. Diese Fäden lösen sich langsam auf und bewirken dadurch die Bildung von frischem Kollagen. Ich verwende nur Fäden der neuesten Generation mit verbesserter Wirkung für Ihren persönlichen Erfolg. Dieser Vorgang bewirkt im Ergebnis reduzierte Falten sowie ein natürlicheres Gesichtsvolumen beziehungsweise Hautvolumen.

Fettabsaugung bei Lipödem – mit Sicherheit wieder zu mehr Lebensfreude

Durchschnittlich leidet jede 10. Frau an einem Lipödem. Patientinen mit Lipödem leiden an schweren, schmerzhaften Beinen, berichten über Druck- und Berührungsschmerzen als auch über häufige Hämatome (blaue Flecken) an den Beinen und Armen – ohne echtes Trauma. Auch durch eiserne Diät lassen sich die Symptome an Beinen und Armen kaum bessern und die ungleichen Proportionen bleiben. Durch eine schonende Fettabsaugung (Liposuktion) in Allgemeinnarkose im Rahmen eines stationären Aufenthaltes lassen sich die klassischen Symptome des Lipödems meist deutlich und anhaltend bessern. Besonders die Behandlung des Lipödems erfordert viel Erfahrung sowie genaueste Palnung und Vorbereitung auf den Eingriff. Durch ständige Fort- und WEeiterbildung und auch zeitintensive Vorbereitung auf Ihren persönlichen Eingriff, optimiere ich das möglichst beste Ergebnis. Die Einhaltung höchster Sicherheitsvorkehrungen ist mir ein wichtiges Anliegen. Ihre Gesundheit ist das höchste Gut.

Gerne berate ich Sie in meiner Ordination in Wien umfassend zu Ihrer persönlichen Situation und Ihren Wünschen. Zudem teile ich Ihnen mit, ob Ihre Krankenkasse für die Kosten einer Operation ev. aufkommt. Die Ordinationsbesuche, sowie Leistungen, die in der Ordination erbracht werden, werden mit Ihnen direkt verrechnet.

Als erfahrener Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Wien stehe ich Ihnen für verschiedenste Therapiemöglichkeiten seriös und gewissenhaft zur Verfügung. Möchten Sie mich persönlich in meiner Wahlarztordination in Wien besuchen, vereinbaren Sie bitte per E-Mail () oder telefonisch +43 699 10002766 einen Termin. Senden Sie uns bitte Ihre Telefonnummer mit, damit wir Sie zurück rufen können.

Kontakt

Prim. Assoc. Prof.
Dr. Klaus F. Schrögendorfer
Facharzt für Plastische Chirurgie
Lazarettgasse 25/OG/1
1090 Wien

+43 (699) 1000 2766

Ordination:

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung: