+43 (699) 1000 2766 info@plastische.at

Kontakt

Ass.-Prof. Dr. Klaus F. Schrögendorfer
Facharzt für Plastische Chirurgie
Lazarettgasse 25/OG/1
1090 Wien

+43 (699) 1000 2766
info@plastische.at

Ordination:

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung:

 

Person

Ass.-Prof. Dr. Klaus F. Schrögendorfer, MBA

Ass.-Prof. Dr. Klaus F. Schrögendorfer, MBA

Facharzt für Plastische Chirurgie

Ass.-Prof. Dr. Klaus F. Schrögendorfer ist Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie an der Klinischen Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, Universitätsklinik für Chirurgie, Medizinische Universität Wien im Neuen AKH.

Im Rahmen seiner Ausbildung hat er in verschiedenen anderen Krankenhäusern gearbeitet und neben einem Studienaufenthalt in den USA zusätzlich eine mehrjährige Spezialausbildung in Schmerztherapie, Anästhesie und Intensivmedizin an der Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin im AKH Wien absolviert.

Nach abgeschlossener Facharztausbildung hat Professor Schrögendorfer zusätzlich die Europäische Facharztprüfung abgelegt und ist seit 2005 Fellow am European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery.

Besonderes Augenmerk legte Professor Schrögendorfer auf komplexe Rekonstruktionen besonders auch mikrochirurgische und supermikrochirurgische Rekonstruktionen.

2013 schloss er sein Masterstudium an der Universität Barcelona in Rekonstruktiver Mikrochirurgie erfolgreich ab.

Spezialisierungen im Bereich der Brustrekonstruktion, Lymphödemchirurgie, GA-OP, Straffungsoperationen und Nasenkorrekturen runden sein vielfältiges und hochspezialisiertes Spektrum ab.

Professor Schrögendorfer ist Leiter der Spezialambulanz für Brustrekonstruktion und rekonstruktive Lymphödemchirurgie im Brustgesundheitszentrum der Medizinischen Universität Wien, sowie der Spezialambulanz für Transsexualität – Genitale Angleichung.

  • Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
  • Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Senologie
  • Mitglied der Gesellschaft für Chirurgische Forschung
  • Tutor bei zahlreichen Fort- und Ausbildungskursen für Plastische Chirurgen
  • Preisträger des Jahres 2000 der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie der peripheren Nerven und Gefäße
  • Master of Business Administration in Health Care Management (MBA)
Share This