+43 (699) 1000 2766 info@plastische.at

Kontakt

Ass.-Prof. Dr. Klaus F. Schrögendorfer
Facharzt für Plastische Chirurgie
Lazarettgasse 25/OG/1
1090 Wien

+43 (699) 1000 2766
info@plastische.at

Ordination:

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung:

 

Genitalchirurgie

Die genitale Ästhetik ist in der heutigen freizügigen Zeit durch Medien und geltender Modetrends sowie der dzt. beliebten Intimrasur mehr und mehr in den Vordergrund gerückt. Fehlbildungen, Schwangerschaft, Alterung oder Gewichtszu- bzw. Abnahme können Ursache für Veränderungen im Genitalbereich sein und sowohl funktionell beeinträchtigend und ästhetisch störend sein als auch zur Beeinträchtigung im Sexualleben führen. Immer mehr Männer und vor allem Frauen wünschen sich eine kosmetische Korrektur im Genitalbereich. Entsprechende Korrekturen können die Funktion und die Optik verbessern und zu gesteigertem Wohlbefinden.

Transsexualität oder Transsexualismus eines Menschen bedeutet, körperlich eindeutig dem männlichen oder weiblichen Geschlecht anzugehören, aber als Angehöriger des anderen Geschlechts zu empfinden und danach strebt, als solcher anerkannt zu werden und den eigenen Körper dem anderen Geschlecht durch hormonelle und operative Behandlung anzugleichen. Bei geschlechtsangleichenden Operationen sind Funktionalität und Ästhetik eine besondere Herausforderung.

Share This